Gabicce Mare
Ferien in GabicceHerzlich willkommen in Gabicce Mare – Das Meer, die sanfte Bucht mit der goldenen Strandsichel, das Kap von Gabicce Monte und der Park San Bartolo, die zerklüftete Steilküste mit den kleinen Buchten und den tiefen Gewässern die ideal für den Unterwassersport sind, der keine Hafen Vallugola und unter dem Wasserspiegel die legendäre Valbruna, die antike römische Stadt mit Hafen, das alles ist Gabicce. Ginsterblüte in GabicceDa Von Gabicce führt eine beeindruckende Panoramastraße nach Gabicce Monte, wo typische Lokale auf den Ruinen der Feudalfestung Ligabitio und einer alten Ziegelbrennerei, in der erstmals Keramiken mit purem Gold verziert wurden, entstanden sind. Weiter windet sich die Straße über Steilhänge, vorbei an alten Fischerdörfern nach Pesaro. Das ganze Gebiet gehört dem regionalen Naturschutzgebiet “Parco Regionale del Monte San Bartolo”, das 1994 gegründet wurde, an. Diese Steilküste ist die erste der man auf dem Weg nach Süden, von Trieste aus, begegnet. Von hier hat man einen weiten Blick über das Meer und die Küste, wo Klippen, kristallines Meerwasser und eine beeindruckende Ginsterblüte ein unvergleichliches Farbenspiel darbieten. Vom grün der Hänge zum tiefen Blau des Meeres, stürzt die Hochküste für über 10 Km in die tiefe See. Das Naturschutzgebiet weist beeindruckende natürliche Aspekte auf: die Ginsterblüte, die ausgedehnten Plinio Röhrichtfelder, die Aleppo Pinien und das seltene maritime Leinen. Naturschutzgebiet Parco San Bartolo GabicceDie hier lebenden Tierarten vermehren sich ständig, in dem geschützten Gebiet gibt es neben zahlreichen See- und Raubvögeln, Rehe, Füchse, Dachse und Stachelschweine. Am Meeresboden erstrecken sich hier im Küstenbereich große Algenfelder von Zostera Marina und Cymodacea nodosa. Diese Pflanzen stellen ein Naturgut unvorstellbaren Wertes dar und werden von der italienische Gesetzesgebung für die Biodiversität geschützt. Diese Algenfelder sind ein sicherer Zufluchtsort und Laichplatz für viele Fischarten, außerdem verhindern oder bessergesagt verlangsamen sie stark die Erosion des Meeresgrundes und schützen die feinen Sandstrände dieser Küstengebiete. Hotels GabicceZwischen Meer und Hügeln stellen über 100 Hotels, Pensionen, Residence und Ferienwohnungen die Beherbergungskapazität von Gabicce Mare dar, die von einem ausgezeichneten Qualitäts-Service-Standard gekennzeichnet ist, vereint mit der traditionellen Gastfreundschaft die seit jeher das Tourismusangebot von Gabicce kennzeichnet. Hafenmole von Gabicce Mare Ein Urlaub in Gabicce hat tausend gute Seiten die alle im Einklang stehen und einem die Möglichkeit bieten genau das auszuwählen was einem am besten gefällt. Die Saison beginnt jedes Jahr mit der Internationalen Radwoche, die Hunderte von Radlern aus der ganzen Welt anzieht, aber auch für den, der anderen Sport liebt hat Gabicce Mare viel zu bieten, man kann Tennis und Fußball spielen, segeln gehen, Fitness treiben usw. … Am Abend verwandelt sich der Ort in eine Schaubühne die immer wechselnde Veranstaltungen und Aufführungen zu bieten hat, wie Konzerte, Unterhaltungsprogramme, Ballett und Tanzaufführungen, Film Ausstrahlungen, Kunstausstellungen, kleine Märkte und Stands mit einheimischen gastronomischen Spezialitäten. Gabicce Mare, einer der beeindruckendsten Orte in Italien. zurück zur Hompage

 

RIMINI RICCIONE MISANO ADRIATICO PORTOVERDE CATTOLICA GABICCE MARE

ALBERGO GABICCE MARE - VACANZA GABICCE MARE - AFFITTO VACANZA GABICCE MARE - PRENOTAZIONE HOTEL GABICCE MARE - COMUNE DI GABICCE MARE - INFORMAZIONI GABICCE MARE - HOTEL PISCINA GABICCE MARE - MARE GABICCE MARE - SPIAGGIA GABICCE MARE - LAST MINUTE GABICCE MARE - BAGNINI GABICCE MARE - INFORMAZIONI TURISTICHE GABICCE MARE