Portoverde
Panoramablick auf das Hafenbecken von PortoverdePortoverde – Ein Jachthafen in mediterranem Stil zwischen Riccione und Cattolica. Im Hafenbecken können bis zu 400 Boote untergebracht werden. Die Landungsplätze sind einfach. Im Hafen stehen alle Anlegereinrichtungen und Serviceleistungen zur Verfügung wie z.B. Wartung, Aufbewahrung, Reparaturen für jede Art von Booten. Um den Hafen herum, mitten im Grünen, ist ein kleines Feriendorf entstanden, mit Villen, Ferienwohnungen und Apartmenthäusern jegliche Größenordnung. Segeln an der  Adria - Segelschule PortoverdeDas ganze Dorf ist eine große Fußgängerzone. Insbesondere führt ein Gang unter Arkaden um die gesamte Bucht, man wird von Swimmingpools, Parkanlagen, Boutiquen und gepflegten Lokale umgeben. Portoverde ist der richtige Ort zur Entspannung für diejenigen, die einen Urlaub mit direktem Kontakt zum Meer, außerhalb des Chaos der Riviera bevorzugen. zurück zur Hompage

 

RIMINI RICCIONE MISANO ADRIATICO PORTOVERDE CATTOLICA GABICCE MARE

SEGELBOOT HAFEN PORTOVERDE ITALIEN ADRIA - JACHTHAFEN PORTOVERDE - ANLEGESTELLE MISANO ITALIEN ADRIA - MOTORBOOT HAFEN PORTOVERDE ITALIEN ADRIA PORTOVERDE HOTEL - RESIDENCE PORTOVERDE - FERIENWOHNUNGEN PORTOVERDE - PORTOVERDE INFORMATIONEN - APARTMENT MISANO ADRIATICO - STRAND PORTOVERDE